Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Yarinde Pflanzenführer

Säulenförmige Bäume

Verschiedene Typen

Säulenförmige Bäume

Filter anzeigen

Der Name Säulenbäume sagt schon alles, es sind Säulenbäume. Mit anderen Worten: Es handelt sich um gerade aufsteigende Bäume, die in der Regel schmal bleiben. Aufgrund ihrer schmalen Form passen sie gut in Gärten und an Wege. Bekannte Arten von Säulenbäumen sind die Säulenbuche, die Säulenbirke, der Säulenbernsteinbaum und der Säulenholunder. Bei Yarinde.de finden Sie sowohl laubabwerfende als auch immergrüne Säulenbäume sowie Säulenbäume auf Stämmen, mit Angaben zu Wuchshöhe, Blütezeit, Laub, Schnitt und Pflege. Wir zeigen auch windfeste und winterharte Säulenbäume in allen Größen.

Säulenbäume online kaufen

Wir liefern Säulenbäume in die gesamten Niederlande, nach Flandern und Deutschland. Mit jeder Yarinde-Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung und einen Schnittkalender. Alle Yarinde-Bäume haben ein gut entwickeltes Wurzelsystem. Dies macht die Bäume widerstandsfähig gegen extreme Witterungsbedingungen wie lang anhaltende Trockenheit oder Frost. Beim Pflanzen von Bäumen empfehlen wir immer Baumpfähle und gute Pflanzerde.

Größte Auswahl an Begrenzungsbeeten Wählen Sie aus mehr als 130 Pflanzensets
Handverlesene A-Qualität Auswahl durch unsere eigenen Experten
Größte Auswahl an Begrenzungsbeeten Wählen Sie aus mehr als 130 Pflanzensets
Handverlesene A-Qualität Auswahl durch unsere eigenen Experten
Fachmännisch zu Ihnen nach Hause geliefert In den gesamten Niederlanden und Belgien
Fachmännisch zu Ihnen nach Hause geliefert In den gesamten Niederlanden und Belgien
Größte Auswahl an Begrenzungsbeeten Wählen Sie aus mehr als 130 Pflanzensets
Größte Auswahl an Begrenzungsbeeten Wählen Sie aus mehr als 130 Pflanzensets
Handverlesene A-Qualität Auswahl durch unsere eigenen Experten
Fachmännisch zu Ihnen nach Hause geliefert In den gesamten Niederlanden und Belgien
Handverlesene A-Qualität Auswahl durch unsere eigenen Experten
Fachmännisch zu Ihnen nach Hause geliefert In den gesamten Niederlanden und Belgien
Größte Auswahl an Begrenzungsbeeten Wählen Sie aus mehr als 130 Pflanzensets
Handverlesene A-Qualität Auswahl durch unsere eigenen Experten
Fachmännisch zu Ihnen nach Hause geliefert In den gesamten Niederlanden und Belgien
Größte Auswahl an Begrenzungsbeeten Wählen Sie aus mehr als 130 Pflanzensets

Was ist ein säulenförmiger Baum?

Säulenbäume sind Bäume, die von Natur aus eine aufrechte und säulenförmige Wuchsform haben. Dadurch eignen sich Säulenbäume auch als kompakte Bäume in engen oder kleinen Gärten. Säulenbäume eignen sich hervorragend zur Bepflanzung von Einfahrten oder Vorgärten. Sie suchen also einen Baum für eine Einfahrt? Dann sind die Säulenbäume von Yarinde die Lösung.

Welcher Säulenbaum für den (Vor-)Garten, die Rabatte oder die Einfahrt?

Alle Bäume verleihen Ihrem Garten ein eigenes Aussehen. Im Folgenden finden Sie einige Gartenstile und damit gute Optionen für einen Säulenbaum.

Säulenbäume für schlichte, moderne und mediterrane Gärten

In diesen Gärten gibt es viele dunkle oder nur helle Farben. Beispiele für säulenförmige Bäume, die gut in diesen Gartenstil passen, sind:

  • Die italienische Zypresse - Cupressus - lässt sich sehr gut mit Lavendel kombinieren (ausgewachsene Höhe etwa 8 m).
  • Die Säulenzeder - Cedrus - wächst etwas wilder als die italienische Zypresse (ausgewachsene Höhe etwa 8 m).
  • Italienische Pappel - Populus - für diejenigen, die einen größeren Baum wünschen (ausgewachsene Höhe ca. 15 m).

Weitere beliebte Arten für diese Gärten sind die See-Eiche -Quercus und die Japanische Walnuss -Ginkgo biloba. Beide sind nicht immergrün, haben aber eine schöne Herbst- und Winterfärbung.

Säulenbäume für natürliche, einheimische und tierfreundliche Gärten

Unter wilderen Säulenbäumen verstehen wir Bäume, die etwas weniger dicht wachsen, zur Artenvielfalt beitragen oder auch in unserem Land natürlich wachsen.

  • Säulenförmige Hainbuche - Carpinus betulus 'Fastigiata' - Laubabwerfend, aber bei uns heimisch. Wirtspflanze für Eintagsfliegen, Schmetterlinge und verschiedene Vogelarten.
  • Säulenobst - Zum Verzehr aus dem eigenen Garten oder zum Aufhängen für Vögel (ausgewachsene Höhe etwa 1,50 m).
  • Wacholder - Juniperus communis - Immergrün und produziert essbare Beeren, die von Vögeln gerne gegessen werden (reife Höhe ca. 6 m).

Natürlich hängt die Wahl eines Säulenbaums auch von Ihrem Geschmack ab. Alle Säulenbäume haben ihren eigenen Zierwert. Wählen Sie diejenige aus, die Ihnen am meisten zusagt und die natürlich für Ihre Gartensituation geeignet ist.

Säulenbäume für englische und Blumengärten

  • Kletterrosen an einem Gestell - Diese Kletterrosen werden an einem Gestell geführt und haben daher eine Säulenform. Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich und bilden wunderschöne einjährige Blüten.
  • Japanische Kirsche - Prunus serrulata ''Amanogawa'' - Früh blühender, reichlich blühender Baum (reife Höhe ca. 6 m).

Beschneiden von Säulenbäumen

Säulenbäume sind Bäume, die bereits von Natur aus eine säulenförmige oder aufrechte Wuchsform haben. Daher ist es für die Gesundheit des Säulenbaums nicht notwendig, sie in Form zu halten und zu beschneiden. Bei Bedarf können Sie jedoch jährlich schneiden, um zum Beispiel abstehende Äste oder Triebe zu entfernen oder die säulenförmigen Bäume noch dichter zu machen. Dies kann sowohl im Sommer als auch im Winter geschehen. Nachstehend finden Sie die Vor- und Nachteile des Sommer- und Winterschnitts.

Wie eine Säulenform geschnitten werden sollte, ist nicht nur artspezifisch. Auch für das Beschneiden von (säulenförmigen) Bäumen gibt es eine allgemeine Regel. Durch einen Schnitt im Sommer geben Sie den Bäumen sofort die Möglichkeit, sich von den Schnittwunden zu "erholen", so dass der Baum nach dem Schnitt schneller auf die Heilung der Schnittwunde reagiert. Daher ist es sinnvoll, in den Sommermonaten einige Äste zu entfernen (mit sauberen Schnittwerkzeugen), auch wenn die Bäume dann natürlich belaubt sind, was es manchmal schwieriger macht, die zu entfernenden Äste zu erkennen.

Da man im Winter alle Äste deutlich sehen kann, ist es leicht zu erkennen, welche Äste die Säulenform möglicherweise behindern. Ein weiterer Vorteil des Winterschnitts von Säulenbäumen ist, dass weniger Abfall anfällt. Der Nachteil ist, dass sich die Bäume weniger schnell erholen. Schneiden Sie also nur die Äste zurück, die die Säulenform behindern.

Worauf ist beim Kauf eines Säulenbaums zu achten?

  • Wind: Manche Bäume können dem Wind besser standhalten als andere. Wenn Sie einen geschützten Platz in Ihrem Garten ins Auge gefasst haben, macht das weniger aus. Ein Säulen-Bernsteinbaum zum Beispiel steht nicht gerne im Wind und eine Flaumeiche macht sich nicht viel daraus.
  • Wuchshöhe und Wuchsbreite. Aber Vorsicht, der Erfolg Ihres Säulenstrauchs oder -baums hängt vor allem vom richtigen Schnitt ab. Mit anderen Worten: in Form halten oder bewusst kompakt auf eine bestimmte Höhe/Breite bringen. Schnell wachsende Arten müssen manchmal zweimal im Jahr geschnitten werden, aber für langsam wachsende Sorten wie die Säulenbuche (Cedrus libani 'Fastigiata') reicht ein einmaliger Schnitt im Jahr aus, was viel Pflegeaufwand erspart.
  • Winterhärte, Winterhärte und Frostbeständigkeit. Einige aufrechte Bäume sind sehr widerstandsfähig, wie z. B. die Haarige Eiche und der Säulenholunder, während andere Arten, wie z. B. die Italienische Zypresse und die Säulenkonifere, einen geschützten Platz in Ihrem Beet benötigen.
  • Sonne oder Schatten. Nicht alle Säulenbäume haben eine Vorliebe, aber einige schon. Achten Sie bei der Auswahl darauf. Unterscheiden Sie zwischen Schatten, Halbschatten, Sonne und praller Sonne. Wir bieten klare Informationen pro Artikel.
  • Art des Bodens. Welche Art von Boden haben Sie? Sand, Lehm oder Torf? Und haben Sie einen trockenen oder einen feuchten Garten? Berücksichtigen Sie dies. Auch hier bietet Yarinde ausführliche Informationen zu den einzelnen Typen, oder Sie wenden sich im Zweifelsfall an unsere Experten.
  • Immergrün oder sommergrün. Wenn Sie mit Ihrem Säulenbaum einen zusätzlichen Sichtschutz in Ihrem Garten schaffen wollen, wählen Sie eine immergrüne Sorte, damit Sie das ganze Jahr über Freude an ihm haben. Die nicht laubabwerfenden Arten haben oft eine schöne Blattfarbe im Herbst (wie die Säulenbirke) und/oder auffällige Blüten wie die Säulenululme. Die Säulenbirke (Betula pendula 'Fastigiata') ist bekannt für ihre schöne weiße Rinde.
  • Wartung. Ein säulenförmiger, kompakter Baum oder ein schmaler, säulenförmiger Strauch in Ihrem Garten erfordert Pflege. Fühlen Sie sich nicht in der Lage, eine gerade Blockform oder eine Pyramidenform zu schneiden? Beauftragen Sie dann einen professionellen Gärtner mit dem Rückschnitt. Jährliches Düngen mit natürlichen Kuhdungpellets oder anderen Gartendüngern sorgt ebenfalls für ein besseres und dichteres Wachstum. Endlich können Sie die ersten Früchte Ihrer Bepflanzung ernten: Sorgen Sie für guten, nahrhaften Boden und gute Bewässerung!
  • Wahlhilfe. Sie können sich nicht entscheiden, welche Säulenbäume Sie kaufen sollen? Rufen Sie unsere Experten an oder schicken Sie ihnen eine E-Mail für eine persönliche Beratung.

Einzigartiger Suchdienst für Spaltenbäume

Wir helfen Ihnen gerne, den idealen Säulenbaum oder die idealen Säulenbäume für Ihren Garten oder Ihr Grundstück zu finden. Füllen Sie das Formular für die Baumsuche unverbindlich aus. Wir schicken Ihnen dann Fotos von jedem gefundenen Exemplar, damit Sie auswählen können, welchen säulenförmigen Baum oder welche schmalen, aufrechten Bäume wir Ihnen liefern können. Geben Sie die gewünschte Art, Höhe und andere Details an. Wir liefern Säulenbäume bis zu einer Länge von 6 Metern mit eigenem Transport in den gesamten Niederlanden und Flandern.

Individuelles Design für Bordüren mit Säulenbäumen

Sind Sie dabei, Ihren Garten oder Ihr Gartenbeet (neu) zu gestalten? Dann packen Sie nicht einfach ein paar Pflanzen und Säulenbäume zusammen in eine Kiste. Gerne erstellen wir für Sie eine durchdachte , individuelle Bepflanzungsplanung und Gestaltung Ihrer Rabatten mit Säulenbäumen und passenden Gartenpflanzen. Wir berücksichtigen Ihre persönlichen Vorlieben, den Bodentyp, die Sonneneinstrahlung, die Größe des Gartens, den Grundwasserspiegel und weitere Faktoren. Wir achten auf die richtige Mischung aus Blütenfarben, Blattformen, Blattfarben, Wuchshöhen und Anordnung. Im Online-Baumführer von Yarinde.de finden Sie auch verschiedene Arten von Säulenbäumen mit ausführlichen Informationen.

Mehr Border Packs

Sehen Sie sich auch die Begrenzungsbeete - Bäume von Yarinde an. Wir liefern ausgewachsene Bäume mit passender Randbepflanzung in verschiedenen Größen und Altersstufen in Ihren Garten. Wir tun dies sorgfältig mit unserem eigenen Transport durch die Niederlande und Flandern. Entdecken Sie auch dieBegrenzungsbeete von Yarinde. Wir haben für jede Gartensituation und jeden Geschmack ein fertiges Beetpaket.

Siehe auch unsere Seite mit kompakten Bäumen und Spalieren auf Hochstämmen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Tipps und Know-how zu Beetplanungen und Gartenpflanzen.